Mittendrin

FERTIG rabbitslid3

Das Covidvirus ist in der Haslachmühle. In einem Gruppenhaus haben sich über 30 Menschen angesteckt. Die betroffenen Gruppen  dürfen keinen Kontakt zu anderen Personen haben. Das nennt man Quarantäne. Bis jetzt geht es allen Kranken gut. Wir achten auf die Regeln: Halten Abstand, tragen Mundschutz, husten in die Armbeuge, waschen regelmäßig die Hände und lüften die Zimmer alle 30 min.  Die "Schwäbische Zeitung" hat über das Geschehen in der Haslachmühle berichtet. Leider sind in dem Bericht einige falsche Informationen. Hier die offizielle Stellungnahme der "Zieglerschen"

indexfguisdtzuiop

Derzeit sind in einem Haus des Erwachsenenbereichs in der Haslachmühle 17 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 16 Mitarbeitende mit Corona infiziert, bei 13 wurde eine Virusmutation nachgewiesen. „Bisher beobachten wir eher milde Verläufe“, sagt Uwe Fischer, Geschäftsführer der Behindertenhilfe der Zieglerschen. „Wir hoffen sehr, dass dies auch in den nächsten Tagen so bleibt. Für den guten und stetigen Austausch mit dem Gesundheitsamt im Landratsamt Ravensburg sind wir dankbar.“

Unmittelbar nach Erhalt der Testergebnisse wurde für die Bewohnerinnen und Bewohner sowie für die Mitarbeitenden des Hauses eine 14-tägige Quarantäne verordnet. Miteinher gingen die Schließung der Tagesstruktur und der übergreifenden Angebote in der Haslachmühle. „Uns ist bewusst, dass diese notwendigen Infektionsschutzmaßnahmen eine hohe Belastung für die Menschen in unseren Häusern darstellen, aber nur so können wir eine weitere Ausbreitung unterbinden“, so Fischer. Regelmäßige Testungen in allen Einrichtungen der Haslachmühle geben über das aktuelle Infektionsgeschehen Auskunft. „Wir sind froh, dass der Schulbereich der Haslachmühle derzeit nur mit einem Einzelfall betroffen ist. Die Infektion ist schon vor dem aktuellen Ausbruchsgeschehen festgestellt worden, und es gab seitdem keine Kontakte zu anderen Schülerinnen und Schülern. Dennoch ermutigen wir die Eltern, ihre Kinder derzeit nicht zur Schule zu schicken, um jedes Risiko einer Ansteckung auszuschließen “, ergänzt Sonja Fahrbach, stellvertretende Direktorin des Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums Haslachmühle

Copyright © Mühlezeitung 2021

Template by Joomla 2.5 Templates and Przeprowadzki Kraków.