Aktuell

Eine neue SMV

wurde gewählt. Jede Stufe sucht Kandidaten. Dann wählt jede Stufe an einem anderen Tag.  Es gibt ein Wahllokal und Wahlzettel. Aber auch Wahlhelfer haben Herrn Luginsland unterstützt: Stefanie und Medhin, Philipp und Zoe, Jermaine und Sascha. Und hier das (amtliche) Ergebnis:

DSCN9417

Haus Palas: Sofia und Fabian

Hauptstufe: Medhin und Daniel

BSS1: Steffi und Raphael

BSS2: Jessica und David

und nun wünscht euch die Mühlezeitung frohes Schaffen und viel Erfolg.

Willkommen 2015

Mjühleonline..jetzt noch 9 Stunde und dann ist das Jahr 2014 tutti und das Jahr 2015 sehr herzlich begrüßt von  ganzen Welt wird Silvester gefeiert von Rio de Janeiro bis ans Ende der Welt in Sydney. Ist heute was los hier Party Party Bald gehts los Silvester Party Olé Olé und das alte Jahr 2014  runterspülen und es gibt Tiramisu Olé Ole  viele liebe Neujahrsgrüße von euerem Mathias Mozartkugel

Frohe Weihnachten 2015

Titel Weihnachten fertigund einen flotten Rutsch in Jahr 2015 wünschen wir allen unseren Freunden und Lesern.

WAHNSINN!

Title slideshow vollwyballUnsere Volleyballmannschaft hat sich für die Special Olympics Weltspiele in Los Angeles qualifiziert. Ende Juli 2015 fliegt die Unified Volleyballmannschaft nach L.A. Die Mannschaft besteht aus Schülern der Heimsonderschule Haslachmühle (Athleten) und des Gymnasiums Wilhelmsdorf (Partner). Sie startet als Deutsche Unified Nationalmannschaft und vertritt so unser Land. Voraussetzung für die Teilnahme war der Sieg beim Qualifikationsturnier in Düsseldorf in diesem Jahr. Die Weltspiele finden alle 4 Jahre statt.  Alle Teilnehmer sind aktive Mitglieder des TSG Wilhelmsdorf: Abteilung Inklusiver Sport für Menschen mit und ohne Behinderung. Sie spielen und trainieren schon seit Jahren regelmäßig zusammen.

Weihnachtsmarkt 2014

Titel MZ online WeihnachtsmarktIn der Woche vor dem 1. Advent ist Weihnachtsmarkt. Eine Woche lang können die Besucher im Lehrerzimmer schauen, shoppen und Kaffee und Kuchen genießen. Die MühleManufaktur hat den Weihnachtsmarkt organisiert. Viele Wochen und Monate haben wir jeden Mittwoch für den Markt produziert: Im Holzwerkraum, im Bastelzimmer und in der Küche: Schwemmholzengel, Holzdeko, Filzhänger, Tagebücher, Gutscheinboxen und vieles mehr. 15 Klassen haben auch Selbstgebasteltes beigsteuert. Jeden Tag kamen viele Gäste: Lehrer, Gruppenerzieher, Verwaltung, Hausmeister, Eltern und und und

Wer nichts kaufen wollte, konnte die tolle Stimmung und die angebotenen Leckereien genießen

Herbstfest

am Donnerstag, den 30. Oktober war in der Haslachmühle Herbstfest. Es regnet und wir müssen drinnen feiern. Die Schülerband Relax spielt, es gibt gute Kürbissuppe, Würstchen und selbstgepressten Apfelsaft.Im Werkstufenflur hat die "Mühlezeitung" eine Herbstfestdisco organisiert. Ein schönes Fest in den Fluren und Räumen der Schule......

Ruhestand

nach 9 Jahren verlässt Pit Niermann unsere Schule.Er war Direktor der Heimsonderschule. Arbeiten muss er nicht mehr, denn er ist nun Pensionär. Seine Bürotür war immer offen, für jeden. Er war bei den Schülern sehr beliebt. Er hat die Schülerzeitung immer unterstützt. Er hat uns im Mühlezeitungsbüro besucht. Wir haben ihm unsere Fragen gestellt. Das Interview ist demnächst hier zu lesen.Bericht Pit

 

Weiterlesen: Ruhestand

Schöne Ferien

Schoene-Ferien

Begegnungsfest

 Begegnungsfest mit dem Gymnasium Wilhelmsdorf

Am Dienstag den 1. Juli haben die Schülerinnen und Schüler des Gymnasium

Wilhelmdorf für die Schüler und Schülerinnen der Haslachmühle ein

Begegnungsfest organisiert. Dort konnten wir zusammen malen, uns schminken,

Dosenwerfen, uns verkleiden, auf der Slagline balancieren, Sackhüpfen, Yoga

machen und noch vieles mehr. Es gab Musik von der Schulband "Relax" und für

essen und trinken war auch gesorgt.

Danach gab es das lange erwartete Fußballspiel Lehrer gegen Schüler.

Die Schüler haben nach Elfmeterschießen 2:1 gewonnen.

Das war ein toller Tag bei herrlichem Sonnenschein.

Sogar die Schwäbische Zeitung hat darüber berichtet.

Vielen Dank für das schöne Fest!

 

BegegnFest müzei

Präsentation der Fußballgebärden

Fußball in Gebärden-20 verkleinertAm Mittwoch, den 4.Juni haben wir um 14 Uhr unsere Fußballgebärden präsentiert. In der Aula ist alles bereit, die Schülerfirma "Lecker Schmecker" hat ein tolles Buffet gemacht. Es kommen viele Gäste: Vertreter des DFB, des Gehörlosensportbundes, der Zieglerstiftung, der Geschäftsführung der Zieglerschen, des Sportkreises, der Bürgermeister der Gemeinde Horgenzell und viele Freunde der Haslachmühle. Es wird geredet, gelobt, vorgestellt, erzählt.
 Nicoletta und Maike übersetzen in die DGS. Michael Stäbler hat mit einer Schülergruppe tolle Akrobatiknummern vorgeführt. Frau Bürgstein übt ein kleines Theaterstück ein. Das Publikum darf bei einem  Fußballgebärdenquiz mitraten. Die Schülerband "Relax" spielt ihre Fußballsongs. Herr Schwanzer und Herr Deutscher vom DFB überreichen uns Karten für das Fußballländerspiel in Mainz gegen Armenien. Es war ein ganz toller und spannender Nachmittag.

Fußball in Gebärden-13

Fußball in Gebärden-21

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © Mühlezeitung 2017

Template by Joomla 2.5 Templates and Przeprowadzki Kraków.